Warum zu viel Schlaf lebensgefährlich sein kann

Die gute Nachricht ist, dass jede Nacht genügend Schlaf zu bekommen dir dabei hilft, Krankheiten zu bekämpfen. Du hast mehr Energie, was vor allem für den Sport essenziell ist, und Du verlierst sogar Gewicht. Aber es gibt einen Haken: eine neue Studie hat ergeben, dass zu viel Schlaf einen lebensbedrohlichen Nebeneffekt haben kann! Nur wie lange sollte ich regelmäßig schlafen?

20 Tipps für einen besseren Schlaf

Jeder kennt das. Man wird müde und bereitet sich so langsam zum Schlafen vor. Aber sobald man im Bett liegt fängt es an: Man braucht teilweise Stunden um einzuschlafen oder wälzt und dreht sich pausenlos in alle Richtungen. Im Kopf schwirren Gedanken und Probleme des Alltags rum und es will einfach nicht aufhören. Für all diejenigen, die Schlafprobleme haben und nicht wissen, was sie dagegen machen sollen: Hier 20 hilfreiche und simple Tipps.