• Setz Dich auf die Maschine mit dem Rücken flach an die Lehne gepresst
  • Die Höhe der Sitzunterlage ist abhängig von der Körpergröße
  • Wichtig ist hierbei, dass die Oberarme parallel zum Boden liegen: Verstell dementsprechend die Sitzhöhe
  • Fasse mit deinen Händen die Griffe, Brust raus, Rücken stets an die Lehne gepresst – das ist deine Ausgangsposition
  • Drücke die Griffe nun langsam zusammen, wobei deine Arme kontinuierlich parallel zum Boden liegen – atme währenddessen aus
  • Konzentriere dich hierbei auf deine Bruste, halte stets Körperspannung (stell dir vor du müsstest einen Stift zwischen deiner Brust festhalten, klingt komisch aber wirst die Kontraktion umso intensiver spüren)
  • Führe deine Arme jetzt langsam wieder in die Ausgangsposition, atme währenddessen aus, bis deine Brust komplett gestreckt ist
  • Das war eine Wiederholung
  • Wichtig ist, dass dein Rücken und deine Schultern durchgehend in der gleichen Position liegen und du lediglich deine Arme und die Brust zur Ausführung nutzt. Die Arme sollten immer leicht gebeugt sein, um deine Ellenbogengelenke zu schützen

Die Butterfly-Maschine gehört zu einer der beliebtesten und einfachsten Übungen für die Brustmuskulatur. Die vordere Schultermuskulatur wird hierbei ebenfalls mittrainiert. Diese Übung kann man ebenfalls mit Hanteln ausführen (auf dem Rücken liegend), es hängt davon ab, wer womit besser klarkommt. Vor allem für Anfänger ist die Ausführung an der Maschine ideal, um sich in den Prozess “einzutrainieren”.

  • Selbstüberschätzung, zu viel Gewicht und deshalb falsche Ausführung
  • Die falsche Sitzhöhe (die Trainer helfen hierbei immer gerne die richtige Position zu finden)
  • Push aus dem Rücken raus, der Rücken entfernt sich hierbei von der Lehne
  • Zu schnelle Ausführung
  • Durchstrecken der Arme
  • Arme nicht parallel zum Boden und somit wird aus dem Trizeps gedrückt

You may also like these posts
Pushups - Klassische LiegestützeChinups - Klimmzug

Hinterlass eine Antwort:

(Optionales Feld)

Bisher keine Kommentare vorhanden.